Mehr als ein Durstlöscher

Von Trinkwasser bis Mineralwasser: So gesund ist Wasser trinken. Wasser ist gesund, das ist unstrittig. Aber soll es Mineralwasser oder Leitungswasser sein? Da sind die Geschmäcker verschieden. Diese kleine Wasserkunde beantwortet die wichtigsten Fragen. Wir danken Christoph Klemp für diesen wirklich sehr umfangreichen Bericht: https://www.muensterschezeitung.de/themenwelten/von-trinkwasser-bis-mineralwasser-so-gesund-ist-wasser-trinken-2576091

So erkennen Sie, ob Sie zu wenig Wasser trinken

Trinken Sie ausreichend Wasser? Oft vergisst man es und trinkt stattdessen Kaffee, Säfte, Milchgetränke oder Softdrinks. Diese Getränke haben aber nicht dieselbe Wirkung wie Wasser. Im Gegenteil. Wassermangel ist die Folge und kann eine wichtige Mitursache vieler chronischer Erkrankungen sein. Wir stellen die Anzeichen vor, an denen Sie erkennen, ob Sie zu wenig Wasser trinken. […]

Ist Wasser mit Kohlensäure schlecht für den Körper?

Wer Durst hat, greift gerne zu einer gekühlten Flasche mit Sprudelwasser. Doch um die Kohlensäure ranken sich viele Gerüchte: Ist sie eigentlich gesund? Oder vielleicht sogar schädlich für den Körper? Hier ein interessanter Bericht zu diesem Mythos: https://www.nordbayern.de/ratgeber/ernaehrung/faktencheck-ist-wasser-mit-kohlensaure-schlecht-fur-den-korper-1.11933009

Wie viel sollte man jeden Tag trinken – und was?

Hier ein weiterer informativer Beitrag zum Thema Wasser und Gesundheit. Wir bedanken uns bei Olga Schneider von DEA VITA. Folgen Sie dem Link: https://deavita.com/gesundes-leben/wie-viel-sollte-man-jeden-tag-trinken-und-was-799452.html

Wasser trinken: Kalt oder warm? Diese Vorteile haben verschiedene Temperaturen auf unsere Gesundheit

Wasser ist Leben. Je nachdem, ob wir es kalt oder warm trinken, hat es einen anderen Einfluss auf unsere Gesundheit. Welche Temperatur wofür die beste ist, verraten wir hier. Wir danken Franziska Frank von ELLE.de https://www.elle.de/lifestyle-essen-trinken-wasser-kalt-warm-temperatur-gesundheit

Weltwassertag 2022: 10 Fakten über Wasser

Hier möchten wir bezugnehmend auf den Weltwassertag 2022 einen wichtigen Beitrag über das Bewusstsein von Wasser teilen. Millionen Menschen leiden unter Wasserknappheit und mangelnder Hygiene. Und das alles wird dramatisch verschärft durch die Klimakrise. Was sind die Folgen, vor allem für Kinder? Zum Weltwassertag 2022 sollten wir uns diese 10 Dinge bewusstmachen. Bitte lesen Sie […]

Jeder Tropfen zählt – warum Grundwasser das neue Öl werden könnte

Nachfolgend ein lesenswerter Beitrag von Stern Online zum Weltwassertag 2022. Am Weltwassertag 2022 zeigt sich: Der sorglose Umgang mit dem Grundwasserspiegel kann zu einer weltweiten Verteilungskrise führen. Auch in Deutschland gibt es Regionen, die womöglich in naher Zukunft auf dem Trockenen sitzen könnten. Wir danken Volker Königkrämer dafür. Den ganzen Artikel gibt es hier: https://www.stern.de/panorama/weltgeschehen/weltwassertag–warum-grundwasser-das-neue-oel-werden-koennte–fotostrecke-_31720780-31720776.html

Mehr Bewusstsein für die Ressource Wasser

Hier mal ein ein Beitrag zum über den verantwortungsvollen Umgang mit der wichtigen Ressource Wasser. Überhitzte Innenstädte, verschmutzte Gewässer: Deutschland hat Nachholbedarf wenn es um die Ressource Wasser geht. Jetzt hat das Bundesumweltministerium (BMU) einen Vorschlag für eine Nationale Wasserstrategie vorgelegt. Hier geht es zum ganzen Artikel: https://www.ingenieur.de/fachmedien/hlh/sanitaer-und-wasser/nationale-wasserstrategie-mehr-bewusstsein-fuer-die-ressource-wasser/

Wie viel Wasser sollte man trinken – und wie schafft man das am besten?

Liebe Besucher, hier ein weiterer und hilfreicher Bericht zum Thema Wasserkonsum. Wir danken Anja Gribhofer vom rnd. Wer etwas für seine Gesundheit tut, der trinkt viel – so weit das gängige Klischee, wenn es um gesunde Lebensführung geht. Aber stimmt das? Wie viel Flüssigkeit ist genug? Und warum ist es so wichtig, genug zu trinken? […]

Wie wirkt Wasser (-mangel) auf die Gesundheit?

Hier ein interessantes Interview zum Thema Wasserkonsum und den Auswirkungen auf unsere Gesundheit. Wir danken nnz.Online dafür –  hier geht es zum gesamten Interview: https://www.nnz-online.de/news/news_lang.php?ArtNr=307109